head1.jpghead3.jpghead5.jpghead6.jpghead8.jpghead9.jpg

 

Wir können es nicht fassen. 😭
Morgen wäre Lopes Ipanema 5 Wochen alt geworden. Heute Nachmittag ist sie mit ihren Geschwistern durch den Garten getobt. Gegen Abend hat sie es sich auf der Hundeliege gemütlich gemacht und geschlafen. Plötzlich haben wir ein Fiepen gehört. Alle Hunde sind direkt zu ihr gestürzt. Lopes war blau angelaufen. Äußerlich war nichts festzustellen - kein Fremdkörper im Hals, kein Insektenstich, keine Schwelling, nichts.
Wir haben alles in unserer Macht stehende getan, konnten de Kleinen aber nicht mehr helfen.
Warum nur? Sie war eine tolle aufgeschlossene kleine Hündin und hat sich toll entwickelt. Sie hätte doch noch ihr ganzes Leben vor sich gehabt 😢
Mach es gut kleine Lopes und komm gut über die Regenbogenbrücke.
Grüße mir die anderen

 

(klick auf´s Bild)

 

(auf´s Bild klicken)

 (auf´s Bild klicken)

 

12.09.06%20144.jpg
Tessa

Tessa, eine Golden Retriever Hündin, sie stammte von einem Hundevermehrer und war in den ersten Jahren sehr ängstlich. Im Laufe der Jahre hat sie sich zu einem immer freundlichen und bei allen Menschen und Tieren beliebten Hund entwickelt. Tessa wurde 15,5 Jahre alt und liebte ausgiebige Spaziergänge. Sie war so gut wie nie krank.
Im Dezember 2007 beendete eine Lungenödem ihr Leben plötzlich, aber so hatte sie bis zu ihrem letzen Tag ein schönes Leben ohne Schmerzen.
Tessa, wir werden dich nie vergessen!



imm018.jpg
Sissi

Sissi, mein erster Hund. Mit 10 Jahren bekam ich sie von meinen Eltern zu Weihnachten geschenkt. Sie war eine schwierige Hündin, die mich mit ihrer Cleverness oft zur Verzweiflung gebracht hat. Immer wieder hat sie es geschafft Lebensmittel zu klauen und auszubrechen um die Mülltonnen der Nachbarn auszuräumen. Sie war ein idialer Hund um an ihr zu lernen. Im April 2007, kurz vor ihrem 20igsten Geburtstag, hat Sissi uns für immer verlassen.
Sissi, wir werden dich nie vergessen

Joomla templates by a4joomla