head1.jpghead3.jpghead5.jpghead6.jpghead8.jpghead9.jpg

Training in Drespe September 2013

 

Marion hat sich für Whizzard etwas besonderes einfallen lassen. Sie hat einen Trail von einer Reiterin in einer stark von Joggern, Reitern und Radfahrern frequentierten Gegend legen lassen. 40 Stunden nach dem Ausritt sollte Whizzard nun die Reiterin suchen. Für uns war es also doppels spannend - der Trail war relativ alt und einen Reiter auf einem Pferd zu suchen war was vollkommen Neues.

Whizzard fand allerdings, dass es ein ganz normaler Trail war. Er hat den Trail auf Anhieb gefunden und sicher bis zum Ziel gearbeitet. Nur in der Nähe des Pferdes war er etwas erstaunt. Whizzard darf normalerweise nicht an Pferde heran gehen. Er hat sich kurz ungläubig zu Rüdiger umgesehen, dann aber beschlossen, dass die Person neben dem Pferd doch die gesuchte Person ist...

Whizzard hat den Trail gefunden und zeigt das durch Sitzen an.

Und los ging es

Kreuzung sicher ausgearbeitet

im Zielbereich

Darf ich wirklich da hin?

Gefunden!

Spielen zur Bestätigung

Birgit hatte Glück, sie musste nicht zurück laufen ;-)

Joomla templates by a4joomla