head1.jpghead3.jpghead5.jpghead6.jpghead8.jpghead9.jpg

Raven 2012

 

28.12.12
Gestern war es dann so weit und wir sind zu Karin gefahren.
Zunächst sind wir eine Runde mit der ganzen Welpenband spazieren gegangen - die Kleinen waren ausnahmslos gut drauf und sind auf alles neugierig zu gegangen.

Nach dem ein oder anderen gemütlichen Kaffee sind wir dann mit Raven nach hause gefahren. Sie saß völlig entspannt auf dem Schoß und hat während der Fahrt aus dem Fenster geguckt.

Zu Hause angekommen wurden sie von unserem Rudel freundlich begrüßt.
Dieser kleine Hund ist vollkommen unbeeindruckt von der neuen Umgebung. Sie springt auf Lucy, Gaya, Whizzard und Merlin rum. Die erste Nacht war sie total brav - sie musste zwei Mal raus und hat ansonsten durch geschlafen.
 Beim ersten Spaziergang haben Whizzard und Gaya wie gewohnt gespielt. Raven wollte hinterher und hat sich fürchterlich aufgeregt, dass sie zu langsam ist.
 Karin hatte mich schon gewarnt vor diesem frechen kleinen Monster - aber am ersten Tag gleich so frech, das habe ich noch nicht erlebt...

12-12-28_001.jpg
Los, lass uns spielen (Gaya und Raven)

12-12-28_003.jpg
Gaya und Whizzard

12-12-28_004.jpg
wartet, ich mache mit!

12-12-28_008.jpg


12-12-28_005.jpg


12-12-28_009.jpg
Menno, die sind einfach zu schnell

 

Was soll ich sagen? Es war klar, dass wir früher oder später noch eine Hündin dazu bekommen würden. Am liebsten eine Tochter von der verrückten und absolut genialen Chakana.
Karin hat einen tollen Rüden für Chakanas zweiten Wurf ausgesucht, Aklip - ein Halbbruder von unserem Whizzard.

Er ist ein freundlicher Rüde mit einem sehr aufgeschlossenen Wesen.


 Die Eltern:
chak-feb4.jpg
Mama Chakana, mehr zu ihr findet ihr auf Karins Homepage:

banner_vomschwarzenpanther.jpeg

aklip-neu7.jpg
Papa Aklip, mehr über ihn findet ihr hier:

wilka.jpg

Bei den tollen Eltern war es so gut wie sicher, dass es eine Hündin aus diesem Wurf werden sollte.

Nachdem Chakana Karin zwei Tage und zwei Nächte wach gehalten hatte war es dann am 28.10 so weit und ich bin nach Recklinghausen gefahren um bei der Geburt unseres zukünftigen Familienmitgliedes dabei zu sein.

Dieses Mal fiel Chakana während der Geburt nicht in Ohnmacht und meisterte die Geburt ohne Probleme.

Einer der geborenen Welpen sollte unserer werden :-)

Jetzt hieß es also abwarten...


Wir waren Raven ganz oft besuchen. Sie ist eine aufgeschlossene Hündin, die immer in Action ist und sich über Menschen "kringelig freut". 
Dazu hat sie eine absolut außergewöhnliche Farbe und jede Menge Fell.

Vielen Dank Karin, für diesen tollen kleinen Hund und natürlich für die Bilder, die du uns zur Verfügung stellst.

Hier ein paar Bilder von Ravens Zeit bei Karin:

m-nacoma2w.jpg
Raven 2 Wochen alt

welp3w13.jpg
Raven im Alter von 3 Wochen

bab3w8.jpg

4w13.jpg
Raven 4 Wochen alt

h5w-nacoma1.jpg
5 Wochen alt

b58.jpg

b35.jpg

2-6w28.jpg
Raven im Alter von sechs Wochen

1-104.jpg

1-73.jpg
Raven 7 Wochen alt

1-79.jpg

1-016.jpg
Raven, 8 Wochen alt

1-73.jpg
immer in Action

1-015.jpg
mmh, was stelle ich als nächstes an???

1-071.jpg
Gib her, alles meins!

1-08.jpg
Ich hab doch gesagt du sollst es hergeben!

Raven war die Chefin unter den Welpen. Den größeren und schwereren Rüden hat sie einfach die Beine weg gezogen und sich dann drauf gesetzt - sie hatten alle keine Schnitte gegen Raven :-)

 

 

 

Joomla templates by a4joomla