head1.jpghead3.jpghead5.jpghead6.jpghead8.jpghead9.jpg

25.05.18

Ich bin leider nicht früher dazu gekommen die Bilder aus dem Vinschgau einzustellen.

Wir waren ganz viel wandern. Eine Wanderung haben wir gemeinsam mit Christine und Karin und ihren Rudeln zum St. Martin gemacht.

Außerdem habe ich mit unserem Rudel habe noch verschiedene Wanderungen gemacht, unter anderem ins Schlandrauntal

Auch der Zufrittsee durfte natürlich nicht fehlen. Oben lag noch ganz viel Schnee, ich bin bis zur Hüfte eingesunken - weit bin ich also nicht gekommen. Die einzige, die vernünftig auf dem Schnee laufen konnte war Khaleesi. Sie hat sich einen Spaß daraus gemacht Skye zu ärgern und hat sie immer wieder zum fangen Spielen aufgefordert. Khaleesi ist dann über den Schnee geflitzt und Skye hat sich versucht durch zu kämpfen. Sie ist immer wieder eingesunken und steckte bis zum Bauch im Schnee :-)

 

Im Schlandrauntal war Skye nach zwei Stunden Wanderung albern, sie hat mit Khaleesi und Sherlock Fangen gespielt und sich anschließend in den Schneeresten gewälzt...

 

 

13.04.18

Endlich bin ich dazu gekommen, die Bilder von Sylt zu bearbeiten und einzustellen.

Es waren wieder tolle Tage auf Sylt und unsere Hunde hatten jede Menge Spaß :-)

 

12.04.18

Ich bin wirklich stolz auf unsere „Kleine“ Skye. Sie hat heute ihren ersten langen (1,2 km) und alten (9 Stunden) Trail gearbeitet.
Eigentlich war der Trail für Raven geplant. Aber ich dachte, ich versuche es mal mit Skye.
Sie hat den Trail vollkommen sicher gearbeitet. Weder das Alter des Trails noch die stark frequentierte Innenstadt von Koblenz mit großen Plätzen und diesen kleinen Gassen konnten Skye aus dem Konzept bringen.
Auch den gehenden Runner zwischen all den anderen gehenden Personen hat sie ganz sicher heraus sortiert und vorsichtshalber angesprungen, damit ich ihn nicht übersehen kann ?
Skye scheint in die großen Fußstapfen von Gaya zu treten.

Nach der richtigen Belohnung gab es dann als Nachtisch noch ein Eis :-)

Hier findet ihr einen kleinen Bericht von Skyes erstem alten Trail

 

02.04.18

Unsere Skye ist ein unglaublicher Hund. Sie ist vom Charakter eine Kopie von Gaya.

Beim Mantrailing unglaublich stark, motiviert und sicher und das von den ersten Trails an.

Scootern findet sie ganz nett, aber Trailen ist deutlich besser.

Zu hause und auch in Hotels und Ferienwohnungen ist sie die Ruhe selbst. Skyes Lieblingsplatz ist zu hause unter dem Sofa, in Hotels ist sie begeistert, wenn sie sich unters Bett quetschen kann :-) Sie hat da ihre ganz eigene Technik und schafft es sich unter die schmalsten Betten zu quetschen.

 

Joomla templates by a4joomla